Groß und Klein

Kleinere Bauarbeiten am Bädertörle Richtung Stadt.

Allerorten sind in der Waiblinger Innenstadt Bauarbeiten zu finden.

Kleine Kunstwerke bereichern die Stadt (mehr dazu hier)

und große Bagger gestalten künstliche Remsinseln.
Sie sind die ersten sichtbaren Boten der Gartenschau 2019.

Es gibt wahrlich viel zu entdecken!

Die erste Insel ist schon fertig, an der zweiten wird noch gebaggert.

Advertisements

Umstieg 21

Am Mittwoch, 12. Juli 2017 lädt das „Bündnis Waiblingen für K21“ und das „Bündnis Rems-Murr gegen S21“ zu einer Veranstaltung zum Thema „Umstieg21“ mit dem Dipl. Ingenieur Klaus Gebhard ein. Der Referent wird dabei die Chancen für einen Umstieg beim Projekt Stuttgart 21 und eine zukunftsfähige Konzeption für einen funktionierenden Nahverkehr in der Region Stuttgart aufzeigen. Im Anschluss wird es Gelegenheit zur Diskussion geben.

Die Veranstaltung beginnt um 19.30 Uhr im Kulturhaus Schwanen in Waiblingen, 1. Stock.